Veranstaltungen

",…als Macrinus und Adventus Konsuln waren': Eine Reise in das Jahr 218 n. Chr." am Sonntag, 29.4.2018

",…als Macrinus und Adventus Konsuln waren': Eine Reise in das Jahr 218 n. Chr." am Sonntag, 29.4.2018

Wie sah das Leben im Jahr 218 n. Chr., also vor genau 1800 Jahren, in Rom und in der Provinz aus? Was bewegte die Menschen, welchen Veränderungen oder auch Gefahren und Problemen sahen sie sich gegenüber?

Ein Jahr zuvor war Kaiser Caracalla ermordet worden. Er hatte hierzulande im Jahr 213 nicht nur den Frieden hergestellt, sondern während seiner Herrschaft auch viele Veränderungen herbeigeführt. So hinterließ er den Nachfolgern u.a. seine Constitutio, bei der alle im Reich lebenden freien Menschen das römische Bürgerrecht erhielten, oder auch mit dem Antoninian ein neues Münznominal, das zu einer rapiden Geldverschlechterung beitrug...

 

Themenführung mit Frank Merkle M.A.

Termine: Sonntag, 29.4.2018 sowie Sonntag, 23.9.2018 jeweils um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten

Kosten: 4,- € p.P. zzgl. erm. Eintritt (Museums-PASS-Musées-Inhaber: gratis)

Alle Artikel der Rubrik: