Aktuelles - Archiv

Güglinger Römerfunde in Bretten zu sehen

Güglinger Römerfunde in Bretten zu sehen

Einige Exponate aus dem Güglinger Römermuseum sind vom 15.04. bis 17.10.2010 in einer Sonderausstellung in der Melanchthon- und Fünf-Museen-Stadt Bretten als Nachbildungen zu sehen. Darunter befinden sich der >> Kopf einer Skulptur des Schmiedegottes Vulcan aus dem Besitz von Ulrich Peter, Frauenzimmern, oder eine Miniatur der einzigartigen Güglinger Hercules-Skulptur. Die Ausstellung, auf die wir an dieser Stelle aufmerksam machen möchten, hat das Thema „Glauben im Kraichgau – Eine Landschaft im religiösen Wandel“. Die Güglinger Stücke runden das Thema dieser Ausstellung in idealer Weise ab.

 

Die Ausstellung im stadt- und regionalgeschichtlichen Museum Schweizer Hof in Bretten reflektiert anlässlich des 450. Todestages von Philipp Melanchthon das Leben, Werk und die Wirkung des Reformators aus regionaler Perspektive. Im Vordergrund steht dabei der Kraichgau als Heimatregion Melanchthons, in der er selbst seine erste religiöse Prägung erhielt, auf deren weitere Entwicklung er als Reformator zurückwirkte und in der seiner vor allem seit dem 19. Jahrhundert in besonderer Weise gedacht wurde.

 

Der Kraichgau als „religiöse Landschaft“ wird in der Brettener Ausstellung in seiner religions- und konfessionsgeschichtlichen Entwicklung dargestellt. Die Themen sind genauso vielfältig wie eben diese Entwicklung: Vorchristliche Religionen, die Christianisierung, die Bedeutung der Klöster, die Formen mittelalterlicher Religiosität und sakraler Kunst, die Reformation, der Zusammenhang der Territorialherrschaft und konfessioneller Spaltung, die Geschichte bestimmter religiöser Sondergruppen (z. B. Täufer, Waldenser), die Einführung des landeskirchlichen Organisationssystems im 19. Jahrhundert und die konfessionelle Situation der Gegenwart bis hin zum Islam. In besonderer Weise eingegangen wird auf Heimaterinnerungen und Heimatbeziehungen Philipp Melanchthons sowie auf das Melanchthon-Gedenken in der Region und dabei vor allem in Bretten.